Chronik

2019
  • Verabschiedung der langjährigen Leiterin Doris Zieglgruber
2018
  • Besuch des Donum Vitae Vorstands (Prof. Dr. Sabine Demel, Johanette Bohn, Peter Pollety) an der Beratungsstelle
  • Stellenaufstockung in Beratung und Verwaltung
2017
2016
  • CSU - Fraktion besucht die Beratungsstelle und informiert sich über unsere Arbeit
  • Oberbürgermeister Alexander Putz besucht die Beratungsstelle 
  • 15 Jahre Donum Vitae Landshut
2015
  • Landrat Peter Dreier besucht mit seiner Frau die Beratungsstelle und informiert sich über unsere Arbeit
  • Fraktion "Landshuter Mitte" besucht die Beratungsstelle
  • Erste Aussensprechstunde in Abensberg
2014
  • Besuch von Frau Zollner, MdB, stellvertr. Vorsitzende von Donum Vitae in Bayern e.V. an der Beratungsstell
2013
  • Feier zum 10-jährigen Bestehen des Förderkreises
2012
2011
  • 10-Jahres Feier an der Beratungsstelle Landshut mit "Tag der offenen Tür"
  • 10-Jahres Feier von Donum Vitae in Kelheim mit Vortrag von Prof. Dr. Hans Maier zum Thema "Christliches Menschenbild-Orientierung für unsere Arbeit"
2010
  • Frau Eichhorn, Vorsitzende von Donum Vitae in Bayern e.V. besucht unsere Beratungsstelle
  • Umzug in die neuen Räume in die Johannisstraße 26, Landshut
2009
  • Erhalt des Qualitätssiegels von WQ Management
  • Stellenaufstockung in der Beratung
2008
  • 5-jähriges Bestehen des Förderkreises
  • Regierungsvizepräsidentin Frau Weinl besucht die Beratungsstelle und informiert sich über unsere Arbeit
2007
  • Einweihung der Grabstelle für früh verstorbene Kinder im Waldfriedhof Kelheim in Zusammenarbeit mit dem Ortsverband der Frauenunion Kelheim
  • Beginn eines werteorientierten Qualitätsmanagements
  • Das Bürgerforum Landshut besucht unsere Beratungsstelle
2006
  • 5-Jahresfeier von Donum Vitae Landshut in der VHS
  • Start Qualitätsmanagement
  • Erste Sprechstunde in Neustadt an der Donau
  • Die Vermittlung der finanziellen Hilfen übersteigt die 100.000 € Grenze
2005
  • Erstes gemeinsames Treffen des Fachteams
  • Ernennung unserer ersten Qualitäts-Beauftragten
2004
  • Frau Dr. Gudrun Weida wird Bevollmächtigte für den Landkreis Kelheim
  • Besuch des OB-Kandidaten Hans Rampf an unserer Beratungsstelle
  • Erste Haus- und Straßensammlung von Donum Vitae
2003
  • Stundenaufstockung in der Verwaltung
  • Teilnahme an der Einweihung der Grabstelle für früh verstorbene Kinder im Hauptfriedhof Landshut
  • Informationsveranstaltung und Gründung eines Förderkreises im Hotel Goldene Sonne in Landshut
2002
  • Erste Teilnahme der Beratungsstelle am Frauenplenum der Stadt Landshut
  • "Tag der offenen Tür" an der Beratungsstelle Landshut
2001
  • Gründung der Beratungsstelle in der Altstadt 195 b, Landshut, mit vier Beraterinnen und einer Verwaltungskraft
  • Einweihung der Räume durch Herrn Pfarrer Rössler - Feier im Residenzcafe Landshut mit Sozialministerin Christa Stewens
  • Einstellung einer neuen Beraterin und einer zusätzlichen Verwaltungskraft
  • Einführung des "Moses-Projekts" in Zusammenarbeit mit dem Kreiskrankenhaus Landshut-Achdorf

Cookie Einstellungen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Donum Vitae

Datenschutz

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz