Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite

Bevollmächtigte

Die Funktion der Bevollmächtigten ist eine Besonderheit von DONUM VITAE.
Der/die Bevollmächtigte vertritt den Landesvorstand von DONUM VITAE in Bayern e.V. an der örtlichen Beratungsstelle.
Er/sie arbeitet eng mit dem Leiter/der Leiterin der Beratungsstelle zusammen.

Zu seinen/ihren Aufgaben gehört u. a.

  • Personalverantwortung und Personalpflege
  • Haushaltsplanung und Förderanträge
  • Er/sie hat rechtskräftige Unterschriftsvollmacht im Finanzbereich
  • Er/sie repräsentiert den Verein in der Öffentlichkeit

  

Die Bevollmächtigten der Beratungsstelle Landshut

  

Ingeborg Pongratz und Doris Zieglgruber, Bevollmächtigte für Landshut
Dr. Gudrun Weida  Bevollmächtigte für den Landkreis Kelheim (von links)

 

Es finden regelmäßige Treffen der örtlichen Bevollmächtigten an der Beratungsstelle statt.

  • Wichtige Entscheidungen werden gemeinsam getroffen
  • Die Bevollmächtigten arbeiten eng mit der Leiterin zusammen
  • Die Bevollmächtigte vertritt die Interessen der Beratungsstelle nach außen
  • Sie bemüht sich um den Erhalt von Spenden, Geldauflagen und Zulagen